Herzlich willkommen in der Pfarrei Allerheiligen

 

Unsere Aktivitäten


Maiandacht - Brauchtum im Mai
Kirche Allerheiligen
MAIANDACHT
Weil nach langem Schnee und Eis, nach Frost und Kälte des Winters, nach den Frühlingsstürmen und Regenschauern die Erde im Monat Mai sich mit neuem Grün und frischem Blätterschmuck bekränzt.
Überall auf Wiesen und im Feld, in Gärten und auf Fensterbänken erstehen die Blumen, die Tage weden merklich länger und die Sonne scheint schon viel wärmer.
Dieser stumme Jubel der Natur ist der natürlichste Ausdruck unserer Verehrung jener Frau, die genannt wird geheimnisvolle "Rose», «Rose ohne Dornen» und «Lilie ohnegleichen».
Weil der Mai der Monat der Hoffnung und der Verheissung ist. Auch wenn der Mai mal düster und kühl sein sollte und das Wetter noch so verhangen, trüb und nass, so verheisst der Mai dennoch den Sommer und öffnet ihm die Bahn. Die Sonne bricht wieder durch und helles Licht erleuchtet die Natur und die Seelen der Menschen. Der Mai als Monat der Erwartung und Verheissung weist hin auf Maria, welcher der Engel verheissen hat, ein Kind zu empfangen, einen Sohn zu gebären, der gross sein und Sohn des Höchsten genannt werden wird. Maria als die Fülle der Erwartung, Maria als die sichere Verheissung des kommenden Erlösers ist gleichsam der Frühling des Heils. Darum ist der Monat Mai, dieser Monat der Verheissung, dieser Monat des Spriessens und der freudigen Erwartung ihr geweiht.
Kardinal John Henry Newman (1801–1890)

Auch dieses Jahr werden werden wir an den 5 Mittwochen im Mai, um 19.30 Uhr "Maiandacht" halten in der Krypta.
Ausnahme: Am 23. Mai, am Nachmittag, auswärts in der Wallfahrtskapelle Mariawil in Baden
(Flyer mit Anmeldetalon liegen in der Kirche auf)

 


Elternabend 24.5.

ERSTKOMMUNION 2019 - ELTERNABEND

Donnerstag, 24. Mai - 19.00 Uhr - Zimmer Nr. 11

Alle Eltern der kommenden Erstkommunikanten im Schuljahr 2018/19, sind herzlich eingalden zum Informationsabend zur Erstkommunionvorbereitung.



Ausflug Mütterclub 26.5.
Kirche Allerheiligen
TAGESAUSFLUG - MÜTTERCLUB

Am Samstag, 26. Mai

Wir besuchen den Spargelhof in Flaach.

Nach einer Führung geniessen wir die hauseigenen Spargeln vor Ort.


Treffpunkt: 08.45 Uhr beim Kiosk Bahnhof Oerlikon

Billett: Flaach Unterdorf retour (selber) lösen

Kosten: 30 Franken inkl. Führung und Essen

Anmeldung: bis Samstag, 12. Mai an Vera Karavasilis Tel. 044 311 89 14 oder vera@karavasilis.ch


Wir freuen uns auf viele TeilnehmerInnen


Nacht der Kirchen 26.5.
Kirche Allerheiligen
NACHT DER KIRCHEN "Im Geist der Reformation"

Am Samstag, 26. Mai


Start um 19.15 Uhr in der Kirche Matthäus, entlang der Wehntalerstrasse


. Matthäus, Hoffeld 4, 19.15 Uhr

"Sola Gratia" - ich darf leben allein aus Gnade

. Allerheiligen, Wehntalerstrasse 224, 20.15 Uhr 

"Sola Scriptura" - allein durch die heilige Schrift

. Glaubten, Riedenhaldenstrasse 1, 21.15 Uhr

"Soli Deo Gloria" - allein zu Ehre Gottes

. St. Katharina, Wehntalerstrasse 451, 22.00 Uhr

"Solus Christus, Sola Fide" - allein Christus, allein der Glaube


Im Lichte des Glaubens endet die Nacht der Kirchen mit einem Feuer auf dem Kirchplatz, inklusive Imbiss.

Flyer liegen bei den Schriftenständen auf oder unter: http://www.nachtderkirchen.ch/


Deutschkurs 28.5.

DEUTSCH FÜR FREMDSPRACHIGE

Am Montag, 28. Mai von 19.30 bis 21.00 Uhr, treffen sich alle Interessierten zum Deutschkurs im Pfarreizentrum Allerheiligen im Zimmer 5.



Firmung, 3.6.
FIRMGOTTESDIENST

Am Sonntag, 3. Juni um 10.00 Uhr

 

Nach einer intensiven, dreijährigen Vorbereitung möchten sich 19 OberstufenschülerInnen öffentlich

zu ihrem christlichen Glauben bekennen, indem sie das Sakrament der Firmung erbitten. Die Jugendlichenblicken auf viele spannende und tiefgründige Diskussionen, lebendige Jugendgottesdienste sowie interessante, soziale Aktionen zurück. Dabei schätzen die Jugendlichen besonders den offenen und frohen Umgang miteinander.

 

Sehr herzlich begrüssen wir den Firmspender, Dr. Marian Eleganti, der folgende jungen Menschen das Sakrament der Firmung spenden wird:

 

Filipe Alves

        

tl_files/content/Jugendgottesdienst/Taube fuer HP 2018.jpg

Sandro Calçada

Raoul Elsasser

Paul Kunze

Max Leu

Edgar Muniz Baez

Andrea Büsch

Enrico Pugliese

Lara Dias Leite

Gabriel Steinmann

Leonie Egli

Yannick Tschalér

Inés Fedrigotti

Philipp Vargas

Anna Glünz

Meo Violi

Maja Molnar

Severin Schneider

Sara Nunes Amaral


Wir laden Sie ein, diese Jugendlichen in den kommenden Tagen besonders in Ihr Gebet einzuschliessen, damit sie die Fülle des Heiligen Geistes erfahren können.

Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zu einem Apéro eingeladen. Allen, die in irgendeiner Weise zum Gelingen dieses Festtages beitragen, gilt ein herzliches Danke.
 
Denise Rocksloh


Wohlfühltag 6.6.
Kirche Allerheiligen

 

ATMEN - ENTSPANNEN - WOHLFÜHLTAG

 

 

 

Am Mittwoch, 6. Juni, von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Pfarreisaal.
Tageskurs unter der Leitung von Frau Myrtha Renfer
 
Atmen – entspannen löst Blockaden und Verspannungen, baut Stress ab, steigert die Lebensqualität.
 
Anmeldung bis spätestens 30. Mai erwünscht.
 
Informationsblätter liegen bei den Kirchenausgängen bereit.
 
Kirchenkino 12.6.

"INTOUCHABLES"

Spielfilm, 110 Minuten, ab 12 Jahren

Am Dienstag, 12. Juni um 19.30 Uhr

St. Katharina, Wehntalerstrasse 451


Philippe ist reich, adlig, gebildet und hat eine Heerschar von Hausangestellten - denn bei ihm geht ohne Hilfe gar nichts! Philippe ist vom Hals an abwärts gelähmt. Eines Tages taucht Driss, ein junger Mann, der gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde, in Philippes geordnetem Leben auf. Driss will eigentlich nur einen Bewerbunsstempel für seine Arbeitslosenunter-

stützung. Auf den ersten Blick eignet sich das charmante Grossmaul aus der Vorstadt auch überhaupt nicht für den Job als Pfleger. Trotzdem engagiert der Gelähmte den Arbeitslosen Driss und gibt ihm 2 Wochen Zeit, sich zu bewähren.

Es ist der Beginn einer verrückten und wunderbaren Freundschaft, die Philippe und Driss für immer verändern wird .......


Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Pfarreirat Allerheiligen - Pfarrei St. Katharina


 

Mittwochrunde 13.6.
MITTWOCHRUNDE
Am Mittwoch 13. Juni, treffen wir uns um 11.00 Uhr an der Bushaltestelle "Birchdörfli".

Wir fahren zusammen mit dem Bus/Bahn ins Restaurant "Gmüetliberg" auf dem Uetliberg, (Billette bitte selber lösen bis Endstation Uetliberg).
Dort werden wir gemütlich miteinander das Mittagessen einnehmen.
Wir freuen uns, wenn wieder alle dabei sein können.

Greth Schraner, Regina Freuler

Handsgi- und Spielnachmittag 13.6.
Kirche Allerheiligen
HANDSGI- UND SPIELNACHMITTAG

Stricken – Häkeln – Klöppeln – Spielen nach Herzenslust!

 

Am Mittwoch, 13. Juni von 14.00 - 17.00 Uhr im Zimmer 5.
Alle Interessierten sind freundlich eingeladen.

 


Klein-Kinder-Kirche 16.6.
Kirche Allerheiligen
KLEINKINDERKIRCHE

Samstag, 16. Juni

um 11.00 Uhr in der Krypta

 

Es wird die Geschichte "Der Clown sagte Nein" erzählt
 
Anschliessend Umtrunk und Basteltisch.

Herzliche Einladung an alle Kinder im Vorschulalter mit Familie.
 
Tamara Schmid-Bouvard

 


60+ Filmnachmittag 27.6.
Kirche Allerheiligen
"Das Lied
von Bernadette"


Nach dem gleichnamigen Roman von Franz Werfel


Laufzeit: 155 Minuten

aus dem Jahr 1943


Erzählt wird die Lebensgeschichte der Heiligen Bernadette Soubirous von Lourdes

 

Am Mittwoch, 27. Juni um 14.00 Uhr im Raum 5.

Zwischendurch gibt es eine Kaffee- und Kuchen-Pause!

Alle Interessierten sind freundlich eingeladen.

 


JuBla SoLa 14. - 27.7.
Kirche Allerheiligen
Teilnehmer: Alle Kinder von 7 bis 15 Jahren

Lagerort: Giswil-Mörlialp

Lagerleiter: Moritz Hany moritz@jubla-allerheiligen.ch

Kosten: Fr. 400, Fr. 450 für Externe (ab dem 2. Kind 30, resp. 50 Franken Rabatt)

Anmeldeschluss: 18. Juni 2018

Elternabend: Mittwoch, 30. Mai 2018 um 20.00 Uhr im Pfarrsaal Allerheiligen

Wir freuen uns auf viele Lagerteilnehmerinnen und Teilnehmer!



Katholisches Pfarramt
Allerheiligen
Wehntalerstrasse 224
CH-8057 Zürich

Telefon: 043 288 30 40
E-Mail: allerheiligen@zh.kath.ch