Herzlich willkommen in der Pfarrei Allerheiligen

 


Informationen aus dem Pfarramt Allerheiligen

Liebe Pfarreiangehörige

 

Neue Verordnungen Corona:

Seit dem 29. Oktober dürfen maximal 50 Personen an öffentlichen Veranstaltungen teilnehmen. Für alle Personen ab 12 Jahren gilt eine Maskenpflicht. Können die festgelegten Distanzregeln nicht gewährleistet werden, müssen die Kontaktdaten der Teilnehmenden erfasst und 14 Tage aufbewahrt werden (Contact-Tracing)


Gottesdienstordnung und Kirchliche Veranstaltungen:

Alle Eucharistiefeiern finden bis auf weiteres in der Kirche statt. Auch für Gottesdienste gilt: maximal 50 Personen. Nicht mitzuzählen sind aber dabei Personen, die im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit mitwirken und Personen, die bei der Durchführung der Veranstaltung mithelfen, also etwa Priester, Diakone, Sakristaninnen/Sakristane, Organistinnen/Organisten, Lektorinnen/Lektoren, Ministrantinnen/Ministranten. Bei allen Veranstaltungen in unserer Pfarrei stehen Mittel für die Händedesinfektion zur Verfügung. Personen ab 12 Jahren haben zusätzlich verpflichtend Masken zu tragen.


Wie können Taufen, Hochzeiten und Abdankungsfeiern durchgeführt werden?

Auch für diese Feiern gelten die gleichen Massnahmen wie für Gottesdienste: maximal 50 Personen, Maskenpflicht ab 12 Jahren und Aufnehmen der Kontaktdaten, wenn die Abstände nicht eingehalten werden können.


Falls Sie nicht an den Gemeindegottesdiensten teilnehmen können, finden Sie Links zu Online Gottesdiensten:


Kloster Einsiedeln:

www.youtube.com/user/Kloster-Einsiedeln/live


Kloster Disentis:

www.kloster-disentis.ch/live-stream


Öffnung der Kirche:

Die Kirche steht tagsüber für das persönliche Gebet offen. Die Weihwasserbehälter in der Kirche bleiben leer.


Religionsunterricht, Katechese und Jugendveranstaltungen:

Der Religionsunterricht und die JUBLA-Aktivitäten im Pfarreizentrum finden unter Einhaltung der Hygiene- und Schutzmassnahmen statt. Für Jugendliche ab 12 Jahren (ab der 6. Klasse) gilt im Religionsunterricht eine Maskenpflicht.


Kontakt:

Für Seelsorge sind wir telefonisch, elektronisch oder vor Ort erreichbar und gerne für Sie da. Melden Sie sich!


Öffnungszeiten Sekretariat:

Montag bis Freitag 9.00 Uhr bis 12.00  Uhr und 14.00  Uhr bis 17.00 Uhr

Mittwoch ganztags geschlossen

Telefon: 043 288 30 40

Email: allerheiligen@zh.kath.ch


Wir wünschen all unseren Pfarreiangehörigen Durchhaltevermögen, Kraft, Gesundheit und Gottes Segen.

Ihr Pfarreiteam

 



Stille am Mittwoch 13.1. Allerheiligen


STILLE AM MITTWOCH

18.15 - 19.00 Uhr in Allerheiligen


Am Mittwoch, 13. Januar, treffen wir uns in der Kirche Allerheiligen um 18.15 Uhr zum

Lied - Bibelvers - 20 Minuten Stille - Fürbitte - Segen

Herzliche Einladung an alle Interessierten.


Für das Vorbereitungsteam

Esther Meierhofer


Die nächsten Termine im Januar und Februar sind am:

20. Januar in Bruder Klaus

27. Januar in Allerheiligen

03. Februar in Matthäus

10. Februar in Allerheiligen

17./ 24. Februar Ferien (kein Treffen)


Deutschkurse

Aufgrund der aktuellen Situation sind leider keine Deutschkurse am Montagabend möglich.

Sobald das BAG wieder Versammlungen für Kurse erlaubt werden wir es an dieser Stelle veröffentlichen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Esther Giarrusso, Deutschlehrerin


 

Kleinkinderkirche 23.1.

Samstag, 23. Januar

im Pfarrsaal

Eingeladen sind alle Kleinkinder und Kinder bis ca. 2. Klasse.

Herzliche Einladung!


Tamara Schmid-Bouvard



Katholisches Pfarramt
Allerheiligen
Wehntalerstrasse 224
CH-8057 Zürich

Telefon: 043 288 30 40
E-Mail: allerheiligen@zh.kath.ch